Projektübersicht

Das WZB bietet erwachsenen Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung stationäre und ambulante Wohnangebote an. Hier möchten wir gerne den noch sehr tristen und nicht barrierefreien Außenbereich des Wohnhauses neu gestalten.

Kategorie: Gemeinnützig

Stichworte: German Academy 2017, Hamburg, JCI, Inklusion, Wirtschaftsjunioren

Finanzierungszeitraum 28.07.2017 13:14 Uhr - 30.08.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: August 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Liebe Unterstützer,

25 Wirtschaftsjunioren aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland befinden sich aktuell im Rahmen der German Academy bei der WZB Werkstattzentrum für behinderte Menschen der Lebenshilfe. Hier möchten wir gerne den noch sehr tristen und nicht barrierefreien Außenbereich des Wohnhauses neu gestalten. Das WZB bietet erwachsenen Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung stationäre und ambulante Wohnangebote an. Einige der 45 Bewohner sitzen im Rollstuhl und können leider nicht zum Grill gelangen. Inklusion bedeutet Selbständigkeit, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung und das wollen wir unterstützen. Dafür benötigen wir Beton, Platten, Kies und viele weitere Materialien.

Bitte helft uns ganz kurzfristig, damit wir heute viel bewegen können.

Eure Wirtschaftsjunioren der GA 2017

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Bewohner des Wohnprojektes

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil man 45 Leuten schnell helfen kann Ihre Umgebung lebenswerter zu gestalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Wohnprojekt erhält einen schönen und für alle Bewohner nutzbaren Außenbereich.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wirtschaftsjunioren Deutschland und Teilnehmer von JCI weltweit