Projektübersicht

WIR VERDOPPELN DEINE SPENDE! Gemeinsam mit ganz Hamburg schiebt die Hamburger Volksbank den Teamsport-Nachwuch wieder an. Jede Spende wird erhöht!

Kategorie: Gemeinnützig
Stichworte: Talente, Handball, Basketball, Nachwuchs, Teamsport
Finanzierungs­zeitraum: 17.06.2021 13:55 Uhr - 31.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer / Herbst 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Nachwuchshandballer des Handball Sport Verein Hamburg e.V. und Basketballer des Hamburg Towers e.V. stehen in den Startlöchern für die neue Saison und wollen nach dem Ende des Sportverbots durch die Corona-Pandemie-Einschränkungen endlich wieder Vollgas geben. Für perfekte Rahmenbedingungen einer erfolgreichen Saisonvorbereitung braucht es einen Booster!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit Trainingsmöglichkeiten, die konform mit neuen Schutz- und Hygieneregeln sind, sollen dem Bundesliga-Nachwuchs des Handball Sport Verein Hamburg und der Hamburg Towers optimale Voraussetzungen geschaffen werden, auch unter weiteren Einschränkungen auf Leistungssportebene trainieren zu können. Dafür benötigt die sportliche Jugend besonderen Support der Stadt Hamburg. Neue Geräte, verbesserte Trainingseinheiten, Workshops zu sozialen Kompetenzen oder Trainingscamps versprechen einen effizienten Start in die Saison nach der erzwungen langen Pause.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Hamburger Nachwuchs hat durch die Corona-Pandemie extrem zurückstecken müssen. Zur Vorbereitung auf eine neue erfolgreiche Saison können Handball- und Basketballfans unseren Sport-Talenten nun einen Booster verpassen und ihnen dabei helfen, nach dem Ende der Pandemie-Einschränkungen wieder Vollgas geben zu können.

Jeder, dem der Sport-Nachwuchs in Hamburg am Herzen liegt, hat mit diesem Projekt die Möglichkeit, direkt einen Beitrag zu leisten und die Entwicklung der Mannschaften voranzutreiben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient der Finanzierung von Trainingslagern, die unter eventuell anhaltenden Pandemie-Einschränkungen zusätzliche Kosten für Schutz- und Hygienemaßnahmen mit sich bringen. Darüber hinaus soll das Geld in die Schaffung von fest installierten Outdoor-Trainingscourts investiert werden, um Training im Rahmen der Schutz- und Hygienekonzepte zu ermöglichen.
Neue Gerätschaften, Workshops zur Weiterentwicklung von sozialen Kompetenzen und Trainingscamps sollen unseren Nachwuchs bei der intensiven, Verletzungen vorbeugenden, gesunden Saisonvorbereitung unterstützen und somit die Entwicklung der Teams fördern.

Alle Spenden von bis zu 100 EUR werden von der Hamburger Volksbank verdoppelt (z.B. 50 EUR werden auf 100 EUR aufgestockt, eine Spende von 250 EUR wird um den Maximalbetrag von 100 EUR auf 350 EUR aufgestockt).

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen der Handball Sport Verein Hamburg e.V. und der Hamburg Towers e.V..
Beide Vereine bilden mit ihrer Jugendarbeit die Basis des Handball- und Basketballsports in den Bundesligen der Hansestadt Hamburg. Mit deiner Spende unterstützt du die Kinder- und Jugendarbeit beider Vereine.