Projektübersicht

Wir sind die Kinder der Evangelischen Kita Stettiner Straße in Norderstedt. Unsere Kita ist noch ganz neu - es gibt sie erst seit September 2016.

Unsere Gruppenräume drinnen sind schon ganz toll - aber draußen ist noch nichts fertig. Wir haben nur eine große Sandfläche im Krippengarten, das ist alles...

Aber wir wollen schaukeln - rutschen - klettern!

Darum brauchen wir EURE HILFE!!! Unterstützt uns, damit wir ganz viele Spielgeräte für unseren Außenbereich kaufen können.

Kategorie: Gemeinnützig

Stichworte: klettern, rutschen, schaukeln, Kinder, Kita

Finanzierungszeitraum 06.04.2017 10:33 Uhr - 09.07.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Sommer 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, unseren Kindergarten für alle Kinder - egal welcher Konfession oder Herkunft - zu einem Ort zu machen, an dem sie sich wohl fühlen, Spaß haben, viel Neues erleben und sich nach Herzenslust bewegen und austoben können.

Den Kindern stehen hierzu zwei getrennte Bereiche zur Verfügung - das Außengelände des Elementarbereiches (ca. 570qm) und der Krippengarten (ca. 170qm).

Wir möchten unser Außengelände dringend kindgerecht gestalten. Mit diesem Projekt wollen wir unser zur Verfügung stehendes Budget vervollständigen, damit der Bau starten kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind ganz klar unsere 70 Kinder. Zur Zeit betreuen wir 30 Kinder im Alter von 0-3 Jahren im Krippenbereich und 40 Kinder von 3-6 Jahren im Elementarbereich.

Kinder brauchen viel Bewegung an der frischen Luft!

Und wer an seine eigene Kindheit zurück denkt, wird sich bestimmt noch erinnern, wieviel Spaß er mit seinen Freunden draußen im Freien hatte.

Dieses Projekt richtet sich an alle, die Kinder lieben und sich wünschen, dass diese unbeschwert und ausgeglichen aufwachsen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Schaukeln bis in die Wolken... Vom Piratenschiff per Rutsche das andere Boot entern... Wie Prinzessin und Ritter im Klettergerüst Abenteuer bestehen... Oder so richtig mit Baggermatsch im Sandkasten manschen...

Wer hat das als Kind auch gerne getan???

Unsere Kinder lieben es ebenfalls!

Mit einem abwechslungsreichen Außengelände möchten wir den Kindern Anregungen für das eigene kreative Spielen schenken...

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung unseres Projektes, können wir endlich mit der Gestaltung des Außenbereiches starten. Angeschafft werden soll unter anderem ein Sandkasten für den Elermentarbereich, Schaukeln, Rutschen und vieles mehr.

Bei einer eventuellen Überzahlung, soll das Geld dem Bau von Sonnensegeln für beide Außenbereiche zufließen - dieser Schutz ist im Sommer dringend nötig!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der gesamte Kindergarten - die KiTa-Leitung, die engagierten Erzieher, die Elternvertreter, alle Eltern, aber vor allem die Kinder - die sich riesig auf ein aufregendes Außengelände freuen.