Projektübersicht

Die B-Junioren der Fußballabteilung des ETV sind nach einer Wahnsinns-Saison in der Regionalliga 2016/2017 in die B-Junioren Bundesliga aufgestiegen, spielen nun in der Saison 2017/18 im Kreise der besten Jugend-Mannschaften Deutschlands und das als einziges Team, das KEIN Nachwuchs-Leistungszentrum im Hintergrund hat.

Kategorie: Gemeinnützig

Stichworte: B-Jugend, Junioren, Bundesliga, Fussball, ETV

Finanzierungszeitraum 13.07.2017 17:00 Uhr - 28.09.2017 00:00 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Sommer 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere weitesten Auswärtsfahrten führen uns bis nach Sachsen, deshalb benötigen wir Ihre Unterstützung um unsere Reisekosten finanzieren zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, dass die Bundesligasaison unserer Nachwuchsfußballer (U17) finanziell abgesichert ist. Die Jugendlichen gehen noch zur Schule und haben wenig eigene Möglichkeiten die anfallenden Kosten selbst zu stemmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der ETV steht für eine kontinuierliche und fundierte Ausbildung seiner Jugendspieler. Wir haben uns den Ruf einer "Talentschmiede" erarbeitet und sind sehr stolz auf unsere bisherigen Ergebnisse. Der Aufstieg in die B-Junioren-Bundesliga ist die größte Leistung, den der Jugendbereich bisher erbracht hat. Helfen Sie mit, dass dieser neue Schritt ein erfolgreicher und finanziell abgesicherter wird. Tun Sie Gutes, indem Sie den Leistungssport unterstützen. Die Jugendlichen werden Ihnen für Ihr Engagement danken. Übernehmen Sie soziale Verantwortung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir nutzen das Geld für die Finanzierung der Auswärtsfahrten der B-Junioren Bundesligamannschaft in der Saison 2017/18. Konkret geht es in folgende Städte: Leipzig, Wolfsburg, Berlin (2x), Kiel, Dresden und Braunschweig, Hannover, Cottbus, Magdeburg und Bremen. Je nach Ziel wird ein Reisebus für ein- oder zwei Tage gebucht. Teilweise fahren wir mit dem Zug. Vereinzelt müssen wir auch Übernachtungen buchen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Eimsbütteler Turnverband, insbesondere die Fußballjugend-Abteilung um den Fußballjugend-Koordinator Loic Favé und den 1. Vorsitzenden der Fußballabteilung Michael Richter.